24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca

03724 Moraira, Doppelhaushälfte zum Kauf

24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - PISCINA 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Bildschirmfoto 2021-05-02 um 17.19.07 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Bildschirmfoto 2021-05-02 um 17.43.49 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - urbanizacion-logos 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto11 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto20 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto24 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto25 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto37 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto40 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - foto41 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - PLANO2 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - PLANO1 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - FOTO4 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - FOTO3 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - FOTO2 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - FOTO1 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Aseo-1 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Aseo-5 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - BanoP1 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - BanoP2 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - BanoP6 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Cocina-2 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Cocina-3 24 Luxus Doppelhaushälften mit Meerblick an der Costa Blanca - Salon BOTTEGA CALIZA

Kontaktdaten

Randy Delfs Immobilien

Objektdaten

  • Objekt ID
    224
  • Objekttypen
  • Adresse
    03724 Moraira
  • Wohnfläche ca.
    131 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    350 m²
  • Nutzfläche ca.
    10 m²
  • Zimmer
    3
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Käufer­provision
    5,95 inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    475.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Separates WC
  • Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

24 nagelneue Luxusimmobilien in Sackgassenlage mit eigener Zufahrt und Parkplätzen, umgeben von herrlicher Landschaft und modernen Villen mit direktem Blick über Moraira aufs offene Mittelmeer.
Die angebotenen Objekte mit zahlreichen Möglichkeiten zur individuellen Ausgestaltung eignen sich als Wohnsitz, als Ferienhaus und nicht zuletzt als Wertanlage, die schon wegen der Lage an der Costa Blanca, der mediterranen Region und der hochwertigen Villen der Umgebung nur als hervorragend bewertet werden kann.
Der angebotene, unglaublich gute Marktpreis kommt daher, dass die Häuser der gesamten Anlage direkt vom Bauunternehmen zum Selbstkostenpreis veräußert werden.
Alle Doppelhaushälften, die in dieser Kooperative gebaut werden, können mit verschiedenen Baumodellen und Oberflächen nach Ihrer persönlichen Präferenz ausgestaltet werden. Diese neue Wohnanlage in Moraira befindet sich in der Nähe des Zentrums mit großen Gemeinschaftsbereichen, einem Gemeinschaftspool mit Kinderbereich, einem Spielbereich, einem Sportbereich, einem Fitnessstudio usw.
Baubeginn ist September 2021.

Ausstattung

Alle Materialien und Oberflächen sind von höchster Qualität. Aus diesem Grund vertrauen wir PORCELANOSA, unser klares Bekenntnis, um Küchen von höchster Qualität anzubieten, die von der Firma PORCELANOSA entworfen und installiert wurden mit Geräten sowie Sanitärartikeln und Keramikmaterialien im ganzen Haus. Das bedeutet Top-Marken und unschlagbare Qualität in den allen Details, Oberflächen, Innenausführungen, Zimmer- und und Metallarbeiten, Isolierung, etc. ...
Fundament und Struktur werden auf der Grundlage der vorliegenden Informationen aufgrund eingeholter vorherige geotechnische Untersuchungen zur Anpassung an die Vorschriften des Technischen Baugesetzes am ”Struktursicherheit” und mit der ständigen Kontrolle eines Labors zugelassen für Qualitätssicherung mit Stahlbeton aufgewertet.

Es entstehen:
Oberflächenfundamente mit isolierten Fundamenten. Betonkonstruktion mit ’Waffelplatte’.
FASSADEN
Fassade aus ½ Fuß H / D-Ziegel, URSAMUR-Isolierung, Dicke 10 cm, Und Hinterlegt mit einer großen Trennwand von 7 cm Dicke.
TERRASSEN
Um die beste Isolierung und Abdichtung in flachen, befahrbaren Dächern zu erzielen, hat auf der Platte ein Dachsystem mit Asphaltabdichtung und Wärmedämmung mit extrudiertem Polyurethan, falls erforderlich. (10 cm wurden ohne Berechnung berücksichtigt).
WÄNDE, WOHNUNGSTRENNUNG
Um die Isolierung zwischen den Häusern zu gewährleisten, wurde ein halber Fuß rauer Ziegel in Betrachtgezogen beidseitig verkleidet, mittels einer 7 cm großformatigen Trennwand und Mineralwolle aus 4 cm. *
INNENEINTEILUNGEN
Die Innenaufteilung des Hauses erfolgt mittels einer großformatigen Trennwand von 7 cm Dicke.
EXTERNE HOLZARBEIT
Um eine optimale Abdichtung und die beste Leistung bei der Wärme- und Akustikdämmung zu gewährleisten, wurde es als PVC-Zimmerei angelegt, mit Wärmebrückenbruch und Glas aus Doppelverglasung, Climalit (4/12/6), und an der Ausgangstür zu den Terrassen doppelt Stadip-Verglasung (3 + 3/12/3 + 3), in beiden Fällen mit geringem Emissionsvermögen. Im Erdgeschoss werden isolierte Aluminium- installiert. Auf Wunsch können ggf. auch klassische Fensterläden, z.B. im Obergeschoss („Mallorquinas“) installiert werden.
INNENAUSSTATTUNG
Hauptzugangstür zum gesicherten Haus mit optischem Guckloch, Außenknopf und Griff im Innenraum mit entsprechenden Sicherheitsschloss. Die Innentüren sind massiv, weiß lackiert und haben die gleiche Farbe wie die Tür. Die modularen Schränke mit zu den Durchgangstüren passenden Falttüren, mit einer Hängestange und einem Innenregal für die Kleidung.
Der untere Teil des Kleiderschranks bleibt über der Fußleiste des Fußbodens.
SCHLOSSEREIARBEITEN
Innengeländer mit vertikalen Stahlrohrpfosten und Metallhandlauf. Glasgeländer auf Stahlbolzen.
FUSSBOBENBELÄGE
Im gesamten Haus Keramikboden erster Qualität von Porcelanosa, ergänzt mit Fußleisten aus demselben Material. Kunstrasenboden auf Terrasse/Sonnenterrasse.
BESCHICHTUNGEN/VERKLEIDUNG UND FALSCHE DECKEN
Wandverkleidung für Küche und Bad, Porzellanfliesen aus Porzellanfliesen erster Qualität, passend zu den in jedem Zimmer gewählten Fußböden. In Räumen, in denen dies erforderlich ist, besteht die Zwischendecke aus Gipskartonplatten. Diese Elemente verbergen die Installationen, die durch die Decke verlaufen, und bieten zusätzliche Schalldämmung. Der Rest des Hauses wird Putz an den Decken haben. Die Oberfläche der Wände basiert auf glatter Kunststofffarbe in einer hellen Farbe.
SANITÄRAUSSTATTUNG
Sanitärkeramik aus weiß glasiertem Porzellan, Einhebelhähne. Vorbereitung für einen Whirlpool.
INSTALLATIONEN
Abwasserentsorgung: Das Schmutzwassersystem der Häusern wurde mit dem integrierten System geplant mit PVC-Fallrohren. Die horizontal installierten Sanitäranlagen sind unter den Decken aufgehängt, was eine bessere Wartung ermöglicht.
BELÜFTUNG:
Die Belüftung erfolgt durch mechanische Absaugung mit direktem Ausgang zum Dach, wodurch die Übertragung von Geräuschen, Gerüchen und Kondenswasser vermieden wird.

Sonstige Informationen

* LA TORRETA DE MORAIRA *
24 EINFAMILIEN-DOPPELHAUSHÄLFTEN, TEULADA - ALICANTE *

GRÜNDUNG UND STRUKTUR
Fundament und Struktur werden auf der Grundlage der vorliegenden Informationen aufgrund eingeholter vorherige geotechnische Untersuchungen zur Anpassung an die Vorschriften des Technischen Baugesetzes am ”Struktursicherheit” und mit der ständigen Kontrolle eines Labors zugelassen für Qualitätssicherung mit Stahlbeton aufgewertet.
SANITÄRINSTALLATIONEN:
Der allgemeine Wasseranschluss erfolgt mit Polypropylenrohren, wobei die Innenverteilung des Hauses aus vernetztem Polyethylen besteht. Bereitstellung von Wassereinlass und -ablauf auf der Terrasse/Sonnenterrasse für Waschbecken und Dusche.
KLIMAANLAGE UND WARMWASSER:
Einzelheizung mit Mischkessel und Heizkörpern aus Aluminium. Heizkörper-Handtuchhalter in Badezimmern. Individuelles Photovoltaik-Solarmodul pro Haus für Warmwasser. Vorinstallation der Klimaanlage durch Kanal (Vorinstallation für die Platzierung von Außenmaschinen).
STROM, TELEFONIE UND FERNSEHEN:
Telefonbuchsen in allen Zimmern. TV-Steckdosen in allen Zimmern einschließlich Terrasse/Sonnenterrasse.
ENERGIEKLASSIFIZIERUNG
Grüner Stempel: Klassifizierung HOCH – B („ALTA - B“).
BESONDERE EINRICHTUNGEN
Besucherzugang über Video-Gegensprechanlage. Bereitstellung eines Kamins im Wohnzimmer. Vorinstallation von Hausautomation Lutron oder gleichwertig. Wifi-Installation. Alarminstallation. Installation eines Wasserfilters (Aktivkohle) in der Küche (Marke „eSpring“).
GEMEINSAME ELEMENTE
Schwimmbad für Erwachsene und Kinder. Social Club. Kinderspielplatz. Biogesunder Bereich für ältere Menschen. Große gemeinschaftliche und private Grünflächen. Porter-Bereich für die Zugangskontrolle zur Urbanisierung.
EXTRAS / OPTIONAL
Whirlpool auf der Dachterrasse/Sonnenterrasse Selbstsichernde Jalousien
Bang and Olufsen Sound- und audiovisuelles Verbesserungspaket oder gleichwertig
Alarmverbesserungspaket
Photovoltaik-Modulpaket
PORCELANOSA Auswahlpaket für Keramikmaterialien

Lage

TEULADA - MORAIRA (Alicante) - Costa Blanca
Das Residencial La Torreta befindet sich in der Region Teulada-Moraira zwischen eben diesen beiden städtischen Zentren, Küstenstädten in der Provinz Alicante, zwischen den bekannten Städten Calpe und Javea. Beide Orte sind etwa 80 km von Alicante und 110 km von Valencia entfernt und haben Anschluss an zwei internationale Flughäfen. Mit herrlichem, mediterranen Klima und einer Jahres-Durchschnittstemperatur von 18 o C sowie einer 8 km lange Küste, zwischen deren Klippen sich goldene Strände und Buchten mit kristallklarem Wasser verbergen, hat sich diese Region seit Jahren den inoffiziellen Titel „Californien Europas“ erworben.
Teulada-Moraira wurde in den letzten Jahren zum Ziel vieler Europäer als Ort für ihren neuen oder weiteren Wohnsitz. Gut angebunden stehen auch alle notwendigen Dienstleistungen und Infrastrukturen zur Verfügung, wie öffentliche und private Schulen, unter denen die internationale Schule The Lady Elizabeth School auffällt, sowie ein breites Netzwerk von privaten und öffentlichen Krankenhäusern, z.B. IMED Teulada Polyclinic, HCB Calpe Internacional und das öffentliche Krankenhaus Marina Salud in Denia.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®